Für weitere Informationen zur Berufsorientierung bitte hier klicken:

Beruf

Berufsberatung


Für die Berufsberatung an unserer Schule stehen folgende Personen zur Verfügung:

für die Berufs- und Studienorientierung

(Berufsberaterin der Bundesagentur für Arbeit, Geschäftsstelle Friedberg)

Für eine Laufbahnberatung bei Frau Fauerbach können sich Schülerinnen und Schüler sowie Eltern jederzeit über das Sekretariat oder direkt bei Frau Fauerbach anmelden.
Die Sprechstunde mit Frau Röder von der Bundeagentur für Arbeit findet regelmäßig dienstags von 8.00 Uhr (je nach Bedarf bis Schulende) im Teamraum 9 statt. Die Anmeldung zur Sprechstunde erfolgt über Frau Fauerbach, Stufenleiterin 9-10 und Schulkoordinatorin für die Berufsorientierung oder direkt bei Frau Röder.
In der Schulsprechstunde können die Jugendlichen kurze Fragen stellen, Informationen bekommen, sowie für ein ausführliches Beratungsgespräch – auch mit den Eltern – im Büro der Arbeitsagentur anmelden:
Tel.: 01801-555111 (Bundesagentur für Arbeit, Geschäftsstelle Friedberg)
Auch in den Schulsprechstunden sind die Eltern gerne willkommen.

Berufsorientierung durch die Berufsberaterin der Bundesagentur für Arbeit
In den Abschlussklassen (direkt nach dem 1. Halbjahreszeugnis) und in der Jahrgangsstufe 8 (vor den Sommerferien) führt Frau Röder Gruppenveranstaltungen durch. Themen sind z.B.:

Darüber hinaus kann sie auf Wunsch der Eltern auch an Elternabenden oder anderen ähnlichen Informationsveranstaltungen teilnehmen.


Vermittlung von Ausbildungsstellen
Zu den Aufgaben von Frau Röder zählt es auch, den Jugendlichen Ausbildungsstellen zu vermitteln und gemeinsam herauszufinden, welche Berufsausbildung die Richtige ist. Außerdem gibt es Mittel der finanziellen Förderung.